Angebote zu "E-Bass" (477 Treffer)

Kategorien

Shops

Fender USA Geddy Lee Jazz Bass MN BLK E-Bass
2.330,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine exakte Replika des 70er Jahre Jazz Basses, mit dem Geddy Lee vor tausenden von Fans und auf vielen Megasellern gespielt hat. CBS-typischer Maple Neck mit schwarzem Binding und schwarzen Block Inlays. · Korpusform: Jazz Bass · Korpusmaterial: Erle (Alder) · Bauart: Solid Body · Farbe: Black · Halskonstruktion: verschraubt · Mensur: Longscale · Mensur: 34" (864 mm) · Hals: Ahorn (Maple) · Griffbrett: Ahorn (Maple) · Bundanzahl: 20 · Griffbrett Einlagen: Block Inlays · Saitenanzahl: 4-saitig · Saitenstärke ab Werk: .045-.100 · Pickuptyp: Single Coil J-Style · Pickup Neck: Custom Voiced American Vintage '70s Geddy Lee · Pickup Bridge: Custom Voiced American Vintage '70s Geddy Lee · Hardware: Chrom · Lieferumfang: Koffer: ABS Molded Case · Besonderheit(en): Signature Modell · Produktionsland: USA · Brücke: Geddy Lee High Mass Bridge E-Bass

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Berlin Ceilidh Band - ein MitTanzDing - ein Mit...
13,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Beim modernen E-Ceilidh werden meistens traditionelle Tanz-Sets gespielt und zusammen mit dem Publikum getanzt. Die Musik dazu ist ein Mix aus traditionellen und modernen Stücken und Instrumenten, wie z.B. Melodeon, Fiddle, E-Bass und Schlagwerk. Der Beat der Musik ist lebhaft, die Tänze voller Energie und leicht zu erlernen, auch ohne tänzerische Vorkenntnisse.Ein Ceilidh war traditionell eine soziale Zusammenkunft, die ihre Wurzeln in Schottland und Irland hatte und nicht zwingend das Tanzen beinhaltete. Vielmehr traf man sich, um Geschichten zu erzählen, Gedichte vorzutragen und zu singen. Im Laufe der Zeit allerdings wurden die Musik und der Tanz immer wichtiger und bestimmen heute das Hauptprogramm der Zusammenkünfte. Es werden Jigs, Reels, Polkas, Line-, Square- und Circle-Tänze getanzt zu Livemusik von Melodeons, Fiddles, Whistles und vielen anderen traditionellen Instrumenten.Berlin Ceilidh Band:Im Dezember 2009 kamen in Berlin ein paar Musiker und eine Tanzanleiterin zusammen, um im darauffolgenden Januar einen E-Ceilidh-Abend zu veranstalten. Was als einmaliges Experiment begann, war ein so durchschlagender Erfolg, dass wir beschlossen, das auf jeden Fall zu wiederholen. Also fuhren wir mit regelmäßigen E-Ceilidh-Abenden, im Winter drinnen, im Sommer im draußen im Park, fort, die sich nach wie vor großer Beliebtheit erfreuen. Wir sind inzwischen eine Gruppe von etwa 8 Musikerinnen und Musikern aus England, USA, und Deutschland, die immer wieder durch nationale und internationale Gästen bereichert wird.http://berlinceilidhband.weebly.com/Stehplätze!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Lee, Geddy: Geddy Lee's Big Beautiful Book of Bass
68,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12/2018, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Geddy Lee's Big Beautiful Book of Bass, Autor: Lee, Geddy, Fotograph: Sibbald, Richard, Verlag: Harper Collins Publ. USA, Sprache: Englisch, Schlagworte: Englische Bücher // Musik // Gitarre // Bassgitarre // E-Gitarre // Pop // Rock // MUSIC // Musical Instruments // Guitar // Genres & Styles // Philosophy & Social Aspects // Unterhaltungsmusik // Popmusik, Rubrik: Instrumentenkunde, Seiten: 400, Gewicht: 3373 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Lee, Geddy: Geddy Lee's Big Beautiful Book of Bass
63,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12/2018, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Geddy Lee's Big Beautiful Book of Bass, Autor: Lee, Geddy, Fotograph: Sibbald, Richard, Verlag: Harper Collins Publ. USA, Sprache: Englisch, Schlagworte: Englische Bücher // Musik // Gitarre // Bassgitarre // E-Gitarre // Pop // Rock // MUSIC // Musical Instruments // Guitar // Genres & Styles // Philosophy & Social Aspects // Unterhaltungsmusik // Popmusik, Rubrik: Instrumentenkunde, Seiten: 400, Gewicht: 3373 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Viva Las Vegas - Elvis The Show - RIO THE VOICE...
38,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

RIO ? The Voice of ElvisSeit 1985 ist er professionell im Show-Business tätig, setzte sich gegen unzählige Konkurrenten durch und erhielt viele Preise, so z.B. den ?Golden Elvis Award? (1995) und gewann 1999 den internationalen Elvis Presley Wettbewerb, welcher unter der Schirmherrschaft des Bürgermeisters von Memphis, TN (Elvis? Heimatstadt) durchgeführt wurde.Im Jahr 2000 setzt sich RIO, als 3facher Europameister der Elvis-Interpreten, gegen 78 Bewerber aus Europa und den USA durch und bekommt den Titel ?Elvis 2000 ? Elvis Tribute Artist of the Century? verliehen. Es folgen Tourneen in den USA (Las Vegas, Los Angeles, Memphis), durch Asien (Malaysia, Singapur, Indonesien, Thailand) und nach Monaco.Weltweit mehrfach ausgezeichnet als Elvis Interpret Nr.1 gilt RIO in Fan-, Fach- und Pressekreisen als Bester Elvis seit Elvis und wurde als einziger Impersonator von der kompletten TCB-Band (Elvis? Begleitband von 1969-1977 mit R. Tutt, J. Burton, J. Scheff, G.D. Hardin und J. Wilkinson) begleitet. In die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Elvis? originalen Weggefährten aus den 70er Jahren reihen sich ferner namhafte Größen ein, wie: Die Sweet Inspirations (Elvis? weibl. Backup-Chor mit M. Smith, E. Brown und P. Griffin), ehem. Mitglieder der Gruppen The Stamps (bestes männl. Gospel-Quartett & Elvis? Backup-Chor mit B. Baize, E. Hill und B. Owens) und Voice (Elvis? Studio-Chor mit Sherrill Nielsen), Donnie Sumner (Backup-Sänger für Elvis bei The Stamps Quartet und Leiter von VOICE INC.), David Briggs (Elvis? Pianist von 1966-1977), Ray Walker (Bass-Singer bei Elvis? Backup-Chor The Jordanaires)und Bergen White (Backup-Sänger für Elvisbei The Jordanaires und Elvis? Arrangeur für Brass und Streicher von 1970-1977).RIO singt Musikstücke in jeglicher Stilrichtung von Elvis und schlüpft mit Haut und Haaren in die Rolle des verstorbenen ?King of Rock?n?Roll?.Das Publikum erlebt in seinen Konzerten die Faszination seiner Country-, Gospel-, Christmas? und Las Vegas Shows, die bis ins Detail perfekt arrangiert sind.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
RANDY HANSEN - The Music of Jimi Hendrix
31,10 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Seit Jimi Hendrix´ Tod im Jahre 1970 gab es immer wieder Musiker, die versuchten, seine Musik so identisch wie möglich zu interpretieren. Doch so richtig gelang es keinem, bis Randy Hansen in den 80ern auftauchte.Überraschenderweise ist er tatsächlich in der Lage, Jimis original Gitarrensounds verblüffend exakt nachzuempfinden. Aber damit nicht genug; wenn er singt,meint man, Jimis Stimme zu hören. Randy Hansen hat Jimi Hendrix sozusagen bis ins Detail ?studiert?. Nicht umsonst wird er von Musikkritikern -und Magazinen in der ganzen Welt als Reinkarnation von Jimi Hendrix betitelt. Wie ein Derwisch fegt das Energiebündel über die Bühne und zieht das Publikum, mit seinem ?waffenartigen Sound? in seinen Bann.Bereits als Zwölfjähriger hörte er das erste Hendrix Album ?Are You Experienced?.Sein Ehrgeiz, sich Jimis außergewöhnliche Feedback-Sounds `draufzuschaffen` sollte sein weiteres Leben bestimmen. Mittlerweile in den USA hinreichend bekannt, tourte er mit vielen bekannten Musikern und Bands, unter anderem Jethro Tull, Ritchie Blackmore, Buddy Miles, John Mellencamp, Bob Seger, den Beach Boys, Mitch Mitchell und vielenanderen.Auch am Soundtrack von Francis Ford Coppolas Antikriegsfilm ?Apocalypse Now? hat Hansen mitgeschrieben. Uli Jon Roth von den Scorpions war von Randy so begeistert, dass er ihn für sein Konzert zu Ehren Jimi Hendrix engagierte; für Randy ein grandioses Debüt in Deutschland, welches im Kölner E-Werk stattfand und vom WDR aufgezeichnet wurde. (?Tribute to Jimi Hendrix?). Es läuft immer wieder auf deutschen TV-Sendern.Inzwischen hat Randy, der es wie kein anderer vermag ?his whole body and soul? in seinen Gitarrensound einfließen zu lassen in ganz Europa diverse Fernsehshows sowie unzählige Live-Gigs absolviert, und sich so eine feste Fangemeinde aufgebaut.Sowohl in den USA als auch in Europa ist er zu einer Kultfigur geworden. Seine Konzerte werden nicht nur von Hendrix Fans sehnsüchtig erwartet und frenetisch gefeiert und sind vor allem in Europa und speziell in Deutschland immer regelmäßig gut besucht bis ausverkauft.Auch Randy Hansens Band ist hinreichend bekannt in der deutschen Rockszene. Mit von der Partie sind nämlich Manni von Bohr, früher an den Drums bei der Krautrock-Institution Birth Control und Redakteur beim bekannten Magazin Drums & Percussion und UFO Walter am Bass, der langjährige Bassist von Marla Glen.Randy Hansen (voc, g), UFO Walter (b), Manni von Bohr (dr)http://www.randyhansen.com/ https://www.facebook.com/RandyHansenOfficial/

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
RANDY HANSEN (Seattle, USA) ´The Music of Jimi ...
26,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Seit Jimi Hendrix´ Tod im Jahre 1970 gab es immer wieder Musiker, die versuchten, seine Musik so identisch wie möglich zu interpretieren. Doch so richtig gelang es keinem, bis Randy Hansen in den 80ern auftauchte.Überraschenderweise ist er tatsächlich in der Lage, Jimi´s original Gitarrensounds verblüffend exakt nachzuempfinden. Aber damit nicht genug; wenn er singt, meint man, Jimi´s Stimme zu hören. Randy Hansen hat Jimi Hendrix sozusagen bis ins Detail ?studiert?. Nicht umsonst wird er von Musikkritikern -und Magazinen in der ganzen Welt als Reinkarnation von Jimi Hendrix betitelt. Wie ein Derwisch fegt das Energiebündel über die Bühne und zieht das Publikum, mit seinem ?waffenartigen Sound? in seinen Bann.Bereits als Zwölfjähriger hörte er das erste Hendrix Album ?Are You Experienced?. Sein Ehrgeiz, sich Jimi´s außergewöhnliche Feedback-Sounds `draufzuschaffen` sollte sein weiteres Leben bestimmen. Mittlerweile in den USA hinreichend bekannt, tourte er mit vielen bekannten Musikern und Bands, unter anderem Jethro Tull, Ritchie Blackmore, Buddy Miles, John Mellencamp, Bob Seger, den Beach Boys, Mitch Mitchell und vielenanderen.Auch am Soundtrack von Francis Ford Coppola´s Antikriegsfilm ?Apocalypse Now? hat Hansen mitgeschrieben. Sein Debüt in Deutschland feierte Randy, als auch Uli Jon Roth von den Scorpions von Randy so begeistert war, dass er ihn für sein Konzert zu Ehren Jimi Hendrix engagierte, welches in Kölner E-Werk stattfand und vom WDR aufgezeichnet wurde. (?Tribute to Jimi Hendrix?). Es läuft immer wieder auf deutschen TV-Sendern.Inzwischen hat Randy, der es wie kein anderer vermag ?his whole body and soul? in seinen Gitarren Sound einfließen zu lassen in ganz Europa diverse Fernsehshows sowie unzählige Live-Gigs absolviert, und sich so eine feste Fangemeinde aufgebaut.Sowohl in den USA als auch in Europa ist er zu einer Kultfigur geworden. Seine Konzerte werden nicht nur von Hendrix Fans sehnsüchtig erwartet und frenetisch gefeiert und sind vor allem in Europa und speziell in Deutschland immer regelmäßig gut besucht bis ausverkauft.Auch Randy Hansen´s Band ist hinreichend bekannt in der deutschen Rockszene. Mit von der Partie sind nämlich Manni von Bohr, früher an den Drums bei der Krautrock-Institution Birth Control und Redakteur beim bekannten Magazin Drums & Percussion und UFO Walter am Bass, der langjährige Bassist von Marla Glen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
RANDY HANSEN - The Music of Jimi Hendrix
26,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Seit Jimi Hendrix´ Tod im Jahre 1970 gab es immer wieder Musiker, die versuchten, seine Musik so identisch wie möglich zu interpretieren. Doch so richtig gelang es keinem, bis Randy Hansen in den 80ern auftauchte.Überraschenderweise ist er tatsächlich in der Lage, Jimis original Gitarrensounds verblüffend exakt nachzuempfinden. Aber damit nicht genug; wenn er singt,meint man, Jimis Stimme zu hören. Randy Hansen hat Jimi Hendrix sozusagen bis ins Detail ?studiert?. Nicht umsonst wird er von Musikkritikern -und Magazinen in der ganzen Welt als Reinkarnation von Jimi Hendrix betitelt. Wie ein Derwisch fegt das Energiebündel über die Bühne und zieht das Publikum, mit seinem ?waffenartigen Sound? in seinen Bann.Bereits als Zwölfjähriger hörte er das erste Hendrix Album ?Are You Experienced?.Sein Ehrgeiz, sich Jimis außergewöhnliche Feedback-Sounds `draufzuschaffen` sollte sein weiteres Leben bestimmen. Mittlerweile in den USA hinreichend bekannt, tourte er mit vielen bekannten Musikern und Bands, unter anderem Jethro Tull, Ritchie Blackmore, Buddy Miles, John Mellencamp, Bob Seger, den Beach Boys, Mitch Mitchell und vielenanderen.Auch am Soundtrack von Francis Ford Coppolas Antikriegsfilm ?Apocalypse Now? hat Hansen mitgeschrieben. Uli Jon Roth von den Scorpions war von Randy so begeistert, dass er ihn für sein Konzert zu Ehren Jimi Hendrix engagierte; für Randy ein grandioses Debüt in Deutschland, welches im Kölner E-Werk stattfand und vom WDR aufgezeichnet wurde. (?Tribute to Jimi Hendrix?). Es läuft immer wieder auf deutschen TV-Sendern.Inzwischen hat Randy, der es wie kein anderer vermag ?his whole body and soul? in seinen Gitarrensound einfließen zu lassen in ganz Europa diverse Fernsehshows sowie unzählige Live-Gigs absolviert, und sich so eine feste Fangemeinde aufgebaut.Sowohl in den USA als auch in Europa ist er zu einer Kultfigur geworden. Seine Konzerte werden nicht nur von Hendrix Fans sehnsüchtig erwartet und frenetisch gefeiert und sind vor allem in Europa und speziell in Deutschland immer regelmäßig gut besucht bis ausverkauft.Auch Randy Hansens Band ist hinreichend bekannt in der deutschen Rockszene. Mit von der Partie sind nämlich Manni von Bohr, früher an den Drums bei der Krautrock-Institution Birth Control und Redakteur beim bekannten Magazin Drums & Percussion und UFO Walter am Bass, der langjährige Bassist von Marla Glen.Randy Hansen (voc, g), UFO Walter (b), Manni von Bohr (dr)http://www.randyhansen.com/ https://www.facebook.com/RandyHansenOfficial/

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Toby Beard
26,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Blues/ Roots/ Indie Musikerin Toby aus West Australien ist sehr viel mehr als man von einer durchschnittlichen Singer-Songwriterin erwarten würde. Ihre Auftritte leben von ihrem Talent, Emotionen in ihren Texten rüberzubringen und von ihrer gewaltigen und kraftvollen Stimme. Das Publikum spürt, dass hier alles echt ist: Die Songs und die Performance. Tobys fesselnde Stimme und die Faszination, die auf das Publikum überspringt, kann man nicht beschreiben ? man muss es selber erleben, hören und sehen, um es zu spüren und zu verstehen.Ihre Auftritte sind ein Fest für mehr als nur die Ohren. Leidenschaftlich, rau, kraftvoll und Musik im Blut ? dafür steht Toby. Die Mischung aus Soul, Blues, Folk und Rock spricht das breite Publikum an, begeistert aber auch Fans des Besonderen abseits des Mainstreams. Tobys Leben wurde bereits in jüngsten Jahren von Musik geprägt. Sie wuchs in West Australien auf und ein Großteil ihrer Musik hat dort ihre Wurzeln. Durch ihre Familie und unzählige Auftritte, die sie auf der gesamten Welt absolviert hat, ist sie inzwischen auch in Deutschland, den Niederlanden, Dänemark und den USA tief verwurzelt. Toby hat kürzlich ihre niederländische Staatsangehörigkeit erhalten und möchte in Zukunft noch mehr Zeit in dem Land verbringen, das sie als ihr zweites Zuhause nennt.In den letzten sieben Jahren hat Toby mit ihrer Musik die Herzen tausender begeisterter Zuhörer erobert. In der Zwischenzeit hat sie sechs Alben, zwei live DVDs und einige (sehr schwer erhältliche) EPs veröffentlicht. In den seltenen ruhigen Momenten zwischen Konzert und Tonstudioaufnahme zieht Toby sich zurück und sucht nach Inspirationen für neue Songs und Wege, diese Inspirationen musikalisch umzusetzen. Ihre Familie, das Tourleben und die Menschen, die sie bei ihren Shows trifft, sind dabei Tobys Ankerpunkte. Das spiegelt sich in jedem ihrer Songs wieder. Die Bühne ist ihr Leben. Tobys aktuelle EP ?Fall into me? wurde dieses Jahr in Europa, West Australien, Utah (USA) und Alberta (Canada) veröffentlicht. Bei der Fertigstellung dieses Meisterstücks wurde sie bei der Hälfte der Songs von Joe?s Joel Quartermain unterstützt. Quartermain spielte ebenfalls das Schlagzeug, den Bass, das Keyboard und die E-Gitarre ein. Die andere Hälfte der EP wurde von Matt Gio (Rada Studios) produziert. Auch er spielte hierfür das Schlagzeug und den Bass ein.Ihr vorheriges Album ?Nobody told me? wurde im Bear Creek Studio in Seattle aufgenommen. Produzent Ryan Hardlock (bekannt als Produzent des mit Platin ausgezeichneten Albums ?The Lumineers? von The Lumineers) und Arrangeur Jerry Streeter waren hierbei federführend.?Musik ist das kühle Bier an einem sonnigen Sonntag Nachmittag. Sie ist der heiße Kakao an einem eisigen Wintertag. Sie ist wie Sky-Diving in den Alpen, der Liebeskummer, das Verlieben und dann wieder der Liebeskummer. Sie schenkt uns Emotionen in ihrer reinsten Form. Musik ist eine Reise, eine Kultur. Sie ist diese eine Sache, die uns alle zusammen bringt, sie reißt alle Mauern ein. Sie ist die Seele von allem, was ich tue.?Tobys unermüdliches Tourleben sorgt dafür, dass ihre Leidenschaft für die Musik sich auf dem gesamten Planeten verteilt. Sie spielt alles, von ausverkauften Headlinershows und beeindruckenden Festivals bis hin zu intimen Konzerten in Gärten oder auf Hausbooten und historischen Kellergewölben für ein paar wenige glückliche Zuhörer. Ihr Ruf einer emotional geladenen Liveshow mit der Garantie, dass man nicht Stillsitzen kann, die man einfach gesehen haben muss, eilt ihr voraus, wo immer sie auftritt.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot